Der Typ LPVE 1,5 - 100Der Typ LPVE 3 - 120 BDer Typ LPVE 4 - 200Typ ŠKOLNÍ 300

Kontakt

Firma B+J MIKESKA
Dipl.Ing. Jan MIKESKA
Produktion kleiner Skilifts

Adresse:
Příčnice 1132
CZ 744 01 Frenštát p. R.
Tschechische Republik

Betrieb:
Trojanovice 144
CZ 744 01 Frenštát p. R.
Tschechische Republik
Mapa



IdNr.: 11180021
StIdNr.: CZ-450105443

E-mail: info@vleky.cz
vleky@centrum.cz

Über die Firma

Die Firma B+J Mikeska, Dipl.Ing. Jan MIKESKA, Příčnice 1132, 744 01 Frenštát pod Radhoštěm, wurde im Jahr 1995 gegründet. Als Gegenstand ihrer Tätigkeit wählte sie die Produktion und den Verkauf von mobilen Skilifts mit niedriger Seilführung.

Nach der Zusammenstellung eines Probestücks des Lifts LPVE 1.5-100 in der Wintersaison 1995/1996 hat die Firma diesen Lift der sportlichen Öffentlichkeit für die nächste Saison angeboten. Das verhältnismäßig große Interesse der Kunden führte die Firma zur Eröffnung der Liftproduktion vom Typ LPVE 3-120A im Jahr 1997 und LPVE 4-200 im Jahr 1998. Ab dem Jahr 1999 produzieren wir die neue Version des Skilifts LPVE 3-120 mit der Bezeichnung LPVE 3-120B der eine Brücke zwischen diesen Typen bildet. Alle Skilifttypen sind für den Verkauf in der EU lt. Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rats 2000/9/EG zertifiziert.

Die Firma präsentiert sich auf den Ausstellungen mit sportlicher Thematik, wie zum Beispiel Intermountain in Spindlermühle, Interlavex in der Slowakei, Interalpin Innsbruck, Alpitec Bolzano.